Schwerpunkte
Das Team
Grundsätze
Medizin

Physiotherapie
Ernährungsberatung
Trainingsberatung
Anfahrtsweg
Ordinationszeiten

Abrechnung
Kontakt
Informationen
Links
Home

 

Vorbereitung zur Sportmedizinischen Leistungsdiagnostik:

bullet

Man sollte sich optimal wie für einen Wettkampf vorbereiten. 

bullet

2 Tage vorher keine maximal intensive oder längere Trainingseinheiten und kein volles Training sowie am Untersuchungstag vor der Untersuchung kein Training.

bullet

 Am Vortag und noch besser an mehreren Tagen davor ausreichende kohlenhydratreiche Ernährung, vor allem am Vorabend. (Nudeln, Reis, Kartoffeln, Müsli, Brot, Pizza mit dünnem Belag)

bullet

Am Vortag und am Tag der Untersuchung ausreichende Flüssigkeitsaufnahme

bullet

Ausreichend Schlaf vor der Untersuchung

bullet

Kein Anzeichen eines Infektes( Erhöhte Temperatur, Schwindel, , Übelkeit, Durchfall)

bullet

 Folgendes sollte mitgebracht werden:

bullet

Radschuhe, auch SPD-Pedal ist vorhanden zumindest jedoch Sportschuhe mit relativ steifer Sohle, die sich zum Radfahren eignen, bzw. Laufschuhe

bullet

Eine kurze Hose

bullet

Ein Handtuch (Duschmöglichkeit vorhanden)

bullet

Ohrstecker entfernen

bullet

Zurück